Radaktionstag 19.7.2019

An der Grundschule Vogt gibt es sehr viele Radhelden. Das haben wir vergangenen Freitag herausgefunden. Dank der großen Unterstützung durch die Elternschaft war es uns möglich, den Aktionstag, der von verschiedenen Trägern unterstützt wird, durchzuführen. Mit schicken Rädern oder Rollern kamen alle Schüler der Klassen 1-4 am Freitagmorgen in den „Unterricht“ gebraust. Einige 7. Klässler der Gemeinschaftsschule halfen als Lotsen beim Überqueren der Hauptstraßen.

Das Wetter meinte es gut mit uns und so war dies ein gelungener Tag bei dem nicht jede Station des gesamten Parcours so einfach war wie sie aussah. Es wurde auf Geschicklichkeit, Geduld, richtiges Verhalten und vieles mehr geachtet. Für alle Beteiligten ein lehrsamer Vormittag und eine willkommene Abwechslung zum vielen Sitzen im Klassenzimmer.

An dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank an Lena Russ für die Durchführung seitens des Württembergischen Radsportverbandes e. V. und allen Helferinnen und Helfer.

                                                                                                                                                                     Petra Louwers