Einschulung

Am 13.9.2018 war es soweit: Die 28 Erstklässler durften endlich mit der Schule beginnen.

Nach einem festlichen Gottesdienst wurden die Kinder und ihre Familien in der Sirgensteinhalle begrüßt. Die Viertklässler spielten sich mit ihrem Theaterstück "Wir sind anders" unter der Leitung des Theaterpädagogen Alex Nieß in die Herzen der Zuschauer.

Im Anschluss daran, konnten die Erstklässler ihre erste Schulstunde bei ihrer Klassenlehrerin erleben während ihre Familien bei Kaffee und Kuchen zusammen saßen.